Kurs drucken

Wanderung: Oberailsfeld - Panoramaweg - Burg Rabenstein

Ausgangsort der Wanderung ist Oberailsfeld. Durch Laub und Nadelwälder geht es im Ailsbachtal entlang zum Rennerfelsen, wo 1930 eine prähistorische Siedlungsstätte aus der Altsteinzeit ausgegraben wurde. Weiter führt der Weg talaufwärts, vorbei an der "Theresien-Ruh", und es folgt der Aufstieg zum "Schneiderloch". Die Höhle trägt ihren Namen nach einem Schneider, der sich hier während des Dreißigjährigen Krieges versteckte. Anschließend geht es in nördlicher Richtung weiter - hier tun sich immer wieder atemberaubende Blicke ins Ailsbachtal und zur imposanten Burg Rabenstein auf. Nach dem Abstieg gelangt man zur Ludwigshöhle, einem gigantischen Hohlraum von 45 Meter Länge und 20 Meter Höhe. Kurze Zeit später überquert der Wanderweg Bach und Straße und steigt am gegenüberliegenden Hang empor zur Sophienhöhle und zur Burg Rabenstein. Nach dem Mittagessen in der Gutsschänke geht die Wanderung zurück nach Oberailsfeld. Den Ausklang bildet eine Einkehr im dortigen Brauereigasthof Held. Die Wanderstrecke beträgt ca. 10 Km.

Kursnummer:Cr 001_6
Kursort:Abfahrt Rathausparkplatz
Leitung:Günter Löhr
Termin:Samstag, den 23.09.2017, 09:30 Uhr
Gebühr:0,00 EUR je Teilnehmer
Anmerkung:Anmeldung bis Freitag, 20. September 2017, über vhs-creussen.de oder bei Günter Löhr, Tel. 09270/1730
Ansprechpartner: Günter Löhr, Tel.: 09270/1730
Verbindliche Anmeldung bis spätestens 20.09.2017 erforderlich!
Dieser Kurs hat bereits begonnen, eine Anmeldung ist leider nicht mehr möglich.









VHS Creußen e.V.
Geschäftsstelle
Austraße 58
95473 Creußen


Tel.: 09270 - 8650
Mail: kontakt@vhs-creussen.de