Kurs drucken

Studienfahrt mit Vortrag: Buddhismus

Besuch des Buddhistischen Waldklosters Muttodaya bei Stammbach. Der Buddhismus ist eine Religion und eine Lehrtradition, dessen Ursprung in Indien liegt, Südost- und Ostasien sind die Hauptverbreitungsgebiete des Buddhismus. In China leben etwa ein Viertel aller Buddhisten. In Österreich ist der Buddhismus eine staatlich anerkannte Religionsgemeinschaft, in Deutschland und der Schweiz nicht. Das Waldkloster Muttodaya (befreites Herz) ist ein Ort, an dem Menschen ein nicht-selbstsüchtiges Leben, das zum vollkommenen Erlöschen von Gier, Hass und Verblendung führt, erlernen und ausüben können. Die dortigen Mönche folgen dem Standard der Waldtradition, wie sie in den Ländern, Sri Lanka, Thailand, Burma, Laos und Kambodscha heute noch zu finden ist. Sie besitzen und benutzen kein Geld. Sie reduzieren auch sonst ihre Habe auf ein Minimum und leben anspruchslos und genügsam.

Kursnummer:Cr 001_1
Kursort:Stammbach (Muttodayakloster)
Leitung:Günter Löhr
Termin:12.10.2017
Max. Teilnehmer:28
Verfügbare Plätze:-2
Gebühr:10,00 EUR je Teilnehmer
Anmerkung:Abfahrt mit dem Bus um 15.45 Uhr vor dem Neuen Rathaus in der Bahnhofstraße.
Anmeldung über vhs-creussen.de oder bei Günter Löhr, Tel.09270/1730.
Ansprechpartner: Günter Löhr, Tel.: 09270/1730
Verbindliche Anmeldung bis spätestens 29.09.2017 erforderlich!
Die Anmeldefrist ist bereits abgelaufen, eine Anmeldung ist leider nicht mehr möglich.









VHS Creußen e.V.
Geschäftsstelle
Austraße 58
95473 Creußen


Tel.: 09270 - 8650
Mail: kontakt@vhs-creussen.de